Neubau Logistikhalle, Sulzemoos

Für das Projekt übernahm Hautum Infrastruktur die Planung der Freianlagen, Verkehrsanlagen und Ingenieurbauwerke.

Freianlagen:
Grünflächen und Pflanzflächen auf dem gesamten Grundstücksbereich
inkl. Umzäunung des Grundstücks

Verkehrsanlagen:
Straßen, Fußwege, Rampen, Tiefhof, Aufstellflächen, Stellplätze

Ingenieurbauwerke:
Schmutz- und Regenentwässerung der Hallen und der befestigten Flächen

Zusätzliche Leistungen:
Öffentliche Zufahrtbereiche, Planung der Toranlagen und des Zaunes

 

Projekt Beginn: Frühjahr 2016
Leistungsphasen: 3,5
Auftraggeber: Köster GmbH /
Intaurus GmbH